Mobil 0173 / 69 82 585
Telefon 0231 / 28 99 84 53

Email:  info@antik-ankauf-rs.de
Rufen Sie uns an
0173 / 69 82 585  
0231 / 28 99 84 53  


Besuchen Sie uns an
Kaiserstr. 68  
44135 Dortmund  


Schreiben Sie uns an
info@antik-ankauf-rs.de  

Gemälde-Ankauf in Hessen

Gemälde-Schätzung in Hessen durch Galerie

GemäldeIm unteren Teil sehen Sie eine recht umfassende Auflistung der Städte und Ortschaften in Hessen, von Alsfeld über Kassel, Eschwege, Groß-Gerau, bis nach Frankfurt, Wertzlar und Rüsselsheim, die wir bereit sind anzufahren, falls dort aktuell gute Gemälde zum Verkauf stehen. Wie bereits eingangs erwähnt, suchen wir Werke der Willingshäuser Malerkolonie, Gemälde der Düsseldorfer Malerschule, z.B. als Motiv Darstellungen Hessischer Bauern von Hugo Mühlig (siehe kleines Foto) und speziell Unikate von Adolf Schreyer (gerne arabische Reiter zu Pferde), Landschaftsgemälde von Gustav Schönleber, Paul Baum, Robert Sterl und Adolf Lins dem Entenmaler. Unsere Preise beim Gemälde-Ankauf in Hessen werden transparent zur Diskussion gestellt und basieren auf aktuellen Marktpreisen in bundesweiten Auktionen und Galerien in NRW des jeweiligen hessischen Künstlers. Somit können wir durchaus attraktivere Angebote im Gemälde-Ankauf machen, als bspw. ein fiktives Erfolgsversprechen in die Zukunft eines Auktionshauses in Hessen, das erst eine gewisse Anlaufzeit braucht bis zum nächsten Auktionstermin und letztendlich auch mit hohen Gebühren in Form von Abgeld, Abbildungskosten, Versicherung etc. seine Arbeit auch nicht kostenlos zur Verfügung stellt. Sollten Sie an einem sachlichen auf Fakten basierenden Gespräch über den Gemälde-Ankauf in Hessen interessiert sein, rufen Sie uns an oder schicken gleich eine Email unter dem Stichwort Hessen und einigen Fotos der Gemälde und Ölbilder. Wir freuen uns auf Ihr Angebot.

Gemälde-Schätzung in Hessen

Kassel, Frankfurt, Offenbach am Main

Als Galerist und Kunsthändler erreichen mich häufig Anfragen aus Hessen zu geerbten Gemälden und Altmeistern. Und als Antiquitätenhändler mit Herz und Verstand verstehe ich natürlich das Informationsvakuum, welches ein Verstorbener Sammler mit seinem Nachlass hinterlässt. Gerne bin ich Ihnen behilflich Kunst und Antiquitäten vor Ort in Oberursel, Reinheim, Taunusstein, Wetzlar, oder Darmstadt nach aktuellen Marktpreisen zu bewerten und auch anzukaufen. Bitte helfen Sie mir nur im Vorfeld unnötige doppelte Anfahrten nach Bad Wildungen, Bensheim, oder Bad Schwalbach zu vermeiden. Sondieren Sie alte Unterlagen und Rechnungen, schauen Sie hinter die Gemälde und machen im besten Fall einige Fotos der Kunstwerke von Paul Baum, Gustav Schönleber oder Robert Sterl. Für Sie ein verhältnismäßig geringer Aufwand, der uns aber umfassende Recherchen im Vorfeld eines persönlichen Außentermins in Rüdesheim (am Rhein), Waldeck (am Edersee), oder Lautertal im Odenwald ermöglicht. Auch hoffen wir auf Ihr Verständnis, dass bei derart zeitaufwendigen Anfahrten und Ortsterminen, z.B. in Herborn, Hanau und Gemünden (an der Felda) ein direkter Gemälde-Ankauf in Hessen wünschenswert wäre. Wenn auch Sie ein Freund ehrlicher Worte sind und faire Angebote zu schätzen wissen, sind Sie bei uns richtig.
Herzlichst Ihr Stefan Steder.

Gemälde Ankauf in Hessen

Ortschaften und Städte in unserem Einzugsgebiet

· Lich
· Limburg (an der Lahn)
· Limeshain
· Linden (bei Gießen)
· Lorch (Rheingau)
· Lorsch
· Marburg
· Michelstadt
· Mörfelden-Walldorf
· Mücke
· Münzenberg
· Neuhof (bei Fulda)
· Neu-Isenburg Nidda
· Niddatal
· Ober-Mörlen
· Ober-Ramstadt
· Oberursel
· Oestrich-Winkel
· Offenbach (am Main)
· Ortenberg
· Petersberg (bei Fulda)
· Pfungstadt
· Ranstadt
· Reichelsheim (Wetterau)
· Reinheim
· Riedstadt
· Rockenberg
· Rodgau
· Romrod
· Rosbach (vor der Höhe)
· Roßdorf
· Rüdesheim (am Rhein)
· Rüsselsheim
· Schlangenbad
· Schlitz
· Schlüchtern
· Schmitten (im Taunus)
· Schotten
· Schwalmstadt
· Schwalmtal
· Seeheim-Jugenheim
· Seligenstadt
· Tann (Rhön)
· Taunusstein
· Ulrichstein
· Usingen
· Wächtersbach
· Waldeck (am Edersee)
· Walluf
· Wartenberg (in Hessen)
· Weilburg
· Wetzlar
· Wiesbaden
· Wölfersheim
· Zwingenberg
· Fulda
· Gedern
· Geisenheim
· Gelnhausen
· Gemünden (an der Felda)
· Gersfeld
· Gießen
· Glauburg
· Grebenau
· Grebenhain
· Griesheim
· Großenlüder
· Groß-Gerau
· Großkrotzenburg
· Groß-Umstadt
· Grünberg
· Haiger
· Hanau
· Hattersheim
· Heppenheim (an der Bergstraße)
· Herborn
· Herbstein
· Herleshausen
· Hirschhorn (am Neckar)
· Hirzenhain
· Hochheim (am Main)
· Höchst (im Odenwald)
· Hofbieber
· Hofgeismar
· Hofheim (am Taunus)
· Homberg (Ohm)
· Hosenfeld
· Hünfeld
· Hungen
· Idstein
· Karben
· Kassel
· Kefenrod
· Kelkheim (im Taunus)
· Kelsterbach
· Kiedrich
· Kirchhain
· Kirtorf
· Knüllwald
· Königstein (im Taunus)
· Korbach
· Kronberg (im Taunus)
· Künzell
· Lampertheim
· Langen (bei Frankfurt am Main)
· Laubach
· Lauterbach (in Hessen)
· Lautertal (im Vogelsberg)
· Lautertal (Odenwald)