Telefon 0231 / 53 48 63 63
Mobil 0151 / 1154 5352

Email:  post@kunsthandel-rs.de
Rufen Sie uns an
0231 / 53 48 63 63  
0151 / 1154 5352  


Besuchen Sie uns an
Meißener Str. 2  
44139 Dortmund  


Schreiben Sie uns an
post@kunsthandel-rs.de

Ankauf Grafik des 20. Jahrhunderts

Holzschnitte, Lithographien, Radierungen, Siebdrucke

GrafikDas 20. Jahrhundert war wie kein anderes das Jahrhundert der Kunst auf Papier. Die Möglichkeit mit preiswertem Grundmaterial Werke zu vervielfältigen hatte gerade in den frühen Jahren nach dem ersten Weltkrieg seine Blütezeit. Auch im weiteren Verlauf, auf dem Weg zur Abstraktion und zur konstruktiven Kunst, wählten die Künstler Jean Miro, Emil Schumacher, Willi Baumeister, Josef Albers den Siebdruck, Radierung und Lithographie als Möglichkeit viele ihrer Werke in den Markt zu bringen. Immer noch waren Auflagen zwischen 30 und 150 gängig, hohe Auflagen über 250 lange Zeit ein No-Go für Künstler und Sammler. Wir bieten Ihnen einen bundesweiten Grafik-Ankauf, immer abhängig vom Wert und der Seltenheit. Daher sind Ortstermine in Dortmund, Bochum, Essen, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Krefeld, Neuss, Wuppertal, Köln und Münster Tagesgeschäft, aber alles außerhalb der üblichen Trampelpfade wie Bielefeld im OWL, Hannover in Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Frankfurt am Main in Hessen, oder Mainz an der Mosel in Rheinland-Pfalz erfordert klare Zielsetzung und ergebnisorientierte Anfahrten. Unverbindliche kostenlose Grafik-Schätzung ist nur in Dortmund möglich, alle Anfahrten zur reinen Beratung sind kostenpflichtig. Sie haben Interesse an einer offenen und fairen Zusammenarbeit, mit gegenseitiger Win-Win-Zielsetzung? Dann rufen Sie uns an.

Ankauf expressionistische Holzschnitte

die Brücke, der Blaue Reiter, die Sezession

GrafikDer Expressionismus ist ohne den Holzschnitt und Radierungen (wird oft mit Zeichnungen verwechselt) kaum vorstellbar. Alles Schaffen nur auf Leinwände zu bringen war viel zu teuer für die jungen Künstler der Brücke wie Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner, Karl Schmidt-Rottluff, Otto Müller und Max Pechstein. Daher wählten auch Sie das Papier als preiswerten Werkstoff. Heute gehören die raren Originale zu den meistgesuchten Objekten auf dem Kunstmarkt. Kleine unscheinbare Blätter von Lyonel Feiniger, Heinrich Campendonk, Conrad Felixmüller, Otto Dix, Max Beckmann und Franz Marc ziehen den Betrachter schnell in ihren Bann. Ab 1919 entstanden dann in ganz Deutschland Künstlergruppen wie das junge Rheinland mit Otto Pankok und Adolf de Haer, die Hamburger Sezession mit Emil Maetzel, die rheinische Sezession, der Kreis der Soester Künstler um Wilhelm Morgner, Heinrich Schlief, Eberhard Viegener, Hans Topp und Christian Rohlfs. Ebenso zahlreich wie Künstler sind unsere Sammler dieser Kunst. Wann immer Sie über einen Verkauf expressionistischer Grafik nachdenken, rufen Sie uns an.

Ankauf Bauhaus Grafik

Zeichnungen, Objekte, Glasbilder

GrafikDas Bauhaus in Weimar und Dessau und all seine Künstler produzierten Grafik und Arbeiten auf Papier. Josef Albers, Walter Gropius, Wassily Kandinsky, Oskar Schlemmer, Georg Muche, Johannes Itten, Max Bill, Karl Peter Röhl, Fritz Winter, Heinrich Neuy, Lothar Schreyer, Kurt Schmidt, William Ninnemann, Juro Kubicek, Hannah Höch und Werner Gilles gehören zu den Lehrern und Studenten dieser bahnbrechenden Alternative zur Kunstakademie Berlin. Farbkleckser und Verrückte wurden sie genannt und die Nazis lösten das Bauhaus 1933 direkt auf. Wir kaufen bundesweit jede Art von Druckgrafik, Zeichnung, jedes Holzrelief, oder Glasbild von Kurt Schmidt aus dieser Zeit. Scheuen Sie keine Kontaktaufnahme aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg oder den neuen Bundesländern mit seinen Städten Dresden, Leipzig und Rostock. Auch Studien oder Papierarbeiten im schlechten Zustand bedenkenlos anbieten!

Ankauf Moderne Kunst - Post War

Zero, Kinetik, Informell, Abstrakt, Pop Art

GrafikDer Bereich der modernen Kunst ist ein weites Feld verschiedenster Ideen und Stilrichtungen. Die informelle Malerei in Nordrhein-Westfalen vertreten durch Emil Schumacher in Hagen und Hans Kaiser in Soest, sowie in Düsseldorf durch Karl Otto Götz (K.O.Götz) will bewusst nichts darstellen, sondern lebt vom Schwung und der Komposition von Form und Farbe. Die Aufbruchstimmung nach dem 2. Weltkrieg veranlasste im Rheinland weitere Künstler wie Günther Uecker, Heinz Mack, Otto Piene, Adolf Luther und Rupprecht Geiger diese Zeit als Stunde Null in der Kunst zu betrachten, Zero war 1958 geboren. Jeder von ihnen ging einen sehr eigenen Weg neu anzufangen. Das Schattenspiel der Tiefdrucke von Nägeln im nassen Büttenpapier von Günther Uecker, Farbverläufe, Licht Rotoren von Heinz Mack, Farbe mit Hitze zu vertreiben zu furiosen Feuerblumen von Otto Piene, Führung des Lichts durch kinetische Spiegelobjekte von Adolf Luther und strahlende Farbkugeln von Rupprecht Geiger sind heute 50 bis 60 Jahre nach ihrer Entstehung und Präsentation auf der Documenta in Kassel reizvoll für den Sammler und werden von unseren Kunden sehr geschätzt. Wir bieten direkten Grafik-Ankauf aller Zero Künstler im Rheinland, Düsseldorf, Köln, Bonn, Bad Honnef, Krefeld, oder Mönchengladbach, aber auch in Essen, Mülheim an der Ruhr, Münster und Kassel. Etwas später schwappte die Pop Art aus Amerika über den Teich. Roy Lichtenstein mit seinen farbgewaltigen Comic Bildern und Andy Warhol mit Siebdrucken von Marilyn Monroe, Königin Beatrix, Liz Taylor, James Dean und Josef Beuys eroberten den deutschen Kunstmarkt im Sturm. Ab 1979 bereits wurde Warhol in der Galerie Hans Meyer in Düsseldorf ausgestellt und signierte Siebdrucke von ihm verkauft. In den 80er Jahren arbeitete er dann mit dem befreundeten Künstler Keith Haring zusammen. In der damaligen DDR gab es ebenfalls viele gute Moderne Künstler wie A.R.Penck der 1976 Jörg Immendorf kennenlernte und schnell auch im Westen Anerkennung fand. Sie merken an unseren Ausführungen, hier sind Sie richtig wenn Sie Pop Art verkaufen möchten.

Ankauf Unikate und Auflagenobjekte

Klassische Moderne versus Junge Rebellen

GrafikWir kaufen und verkaufen natürlich auch Lithographien des Kubismus von Georges Braque und Radierungen von Pablo Picasso, Bücher, Werksverzeichnisse und Grafik von Jean Miro und Marc Chagall, sowie Einzelblätter und Mappenwerke von Hans Hartung, Bernard Buffet, Willi Baumeister, Ernst Wilhelm Nay, Ewald Matare, Jeanne Mammen, H.A.P. Grieshaber und Josef Albers. Im Rheinland gibt es außerdem treue Sammler für Josef Beuys, seine Schüler und sein Umfeld. Auch wir suchen Verknotung und Verweißung von Herbert Zangs aus Krefeld und Kastenobjekte und Skulpturen von Anatol Herzfeld, der auf der Museumsinsel Hombroich bei Neuss lebte und arbeitete. Zu guter Letzt noch erwähnt kaufen wir selbstverständlich Offsetdrucke wie Victoria 1 + 2 von Gerhard Richter, Lithografien von Serge Poliakoff und Pierre Soulages vor Ort in Köln, Neuss, Bonn, Bad Honnef und sogar bundesweit.

Ankauf antike Grafik - 16. bis 18. Jahrhundert

Kupferstiche, Landkarten, Atlanten, Bibeln verkaufen

GrafikSammlungen und Nachlässe der Generation unserer Eltern beinhalten häufig Kupferstiche namhafter Künstler wie der Prager Schule um 1600 von Hendrick Goltzius, Hans von Aachen, de Voss, oder religiöse Motive von Peter Paul Rubens, Albrecht Dürer und Rembrandt, sowie Landkarten und Stadtansichten von Merian und Braun Hogenberg. Diese seinerzeit beliebten Karten von Preußen, dem Münsterland, Schlesien, Pommern, aber auch von Amerika, Indien, China, Städten wie St. Petersburg waren die große Liebe unserer Väter. Heute braucht es Geduld und ein gutes Netzwerk um diese schönen Dinge in den Markt zu bringen. Lassen Sie es uns gemeinsam angehen.

Kunsthandel RS - Galerie - Auktionshaus