Mobil 0173 / 69 82 585
Telefon 0231 / 28 99 84 53

Email:  info@antik-ankauf-rs.de
Rufen Sie uns an
0173 / 69 82 585  
0231 / 28 99 84 53  


Besuchen Sie uns an
Kaiserstr. 68  
44135 Dortmund  


Schreiben Sie uns an
info@antik-ankauf-rs.de  

Gemälde-Ankauf von Expressionisten in NRW

Unser Antiquitätenhandel erfreut sich mit nahezu 20jähriger Erfahrung auf dem nationalem und internationalem Kunstmarkt einiger Bekanntheit und Erfahrung, was die Vermittlung, die Vermarktung und den Handel mit Expressionisten, wie den deutschen Brücke-Künstlern Erich Heckel, Ernst Ludwig Kirchner (mit so bekannten Motiven wie "Franzi"), Karl Schmidt-Rottluff (Blumenbilder) Max Pechstein (Holzschnitte, z.B. die Afrikanerinnen) und nicht zuletzt Otto Müller betrifft. Über uns haben Sie die Wahl zwischen reiner Beratung, der direkten Vermittlung an Sammler, der Versteigerung über ein angemessenes Auktionshaus und natürlich dem direkten Verkauf an uns. Nehmen Sie gern unverbindlich Kontakt zu uns auf und erkundigen Sie sich nach unseren Konditionen.

Vermarktung von Gemälden und deutschen Expressionisten

Der Kunstmarkt honoriert Marktfrische genauso wie er allzu leichtfertig auf den Markt geworfene Gemälde gnadenlos abstraft. Daher ist ein sensibler Umgang mit den Gemälden aus Ihrer Sammlung, Erbschaft bzw. Ihres Nachlasses unbedingt erforderlich. Wenn Sie einen versierten und kompetenten Partner bei der Vermarktung Ihrer Gemälde suchen, wären wir gern Ihr Ansprechpartner. Diskretion, Kompetenz und Zuverlässigkeit in allen Abwicklungsphasen sind nur einige unserer Stärken. Senden Sie uns Ihre Anfrage gern via Internet, im besten Fall mit Beispielfotos an unsere Firmen-Email. Ein Besuch vor Ort ist kurzfristig nahezu in ganz NRW möglich, denn Düsseldorf, Köln, Münster, Dortmund und das Sauerland liegen dabei sehr verkehrsgünstig.

Expressionisten und Ihre Besonderheiten

ExpressionistenDer Expressionismus steht im deutlichen Widerspruch zum Naturalismus und ist sicherlich die radikalste künstlerische Bewegung zu Beginn des 20ten Jahrhunderts. Das bewusste verlieren der klassische Perspektive, die Verwendung ungemischter Farben und die Wiederentdeckung des Holzschnittes als Technik (in Deutschland) prägen diesen aufrüttelnden neuen Stil. Ohne die Anregung durch die afrikanische und ozeanische Kunst wäre eine Entstehung und Entwicklung sicherlich undenkbar gewesen. Nicht zuletzt möchten wir noch bedeutende Vertreter wie August Macke und Paul Klee erwähnen, die heute international angesehen und hoch gehandelt werden. Bei allen Fragen rund um den Gemälde-Ankauf wenden Sie sich gern an uns. Wir würden uns freuen.